Studierendenkongress 2022

Der Studierendenkongress Bildungswissenschaft schafft eine Plattform, auf der Studierende des Instituts für Erziehungswissenschaft ihre Abschlussarbeiten und Studierendenprojekte vorstellen, einen Einblick in die Arbeit anderer erhalten und Kontakte zu Partner*innen aus der Praxis knüpfen können. Als Besucher*innen eingeladen sind Studierende und Lehrende aus Bachelor, Master und Lehramt, Projektgeber*innen und alle, die an der Arbeit des Instituts interessiert sind.

Die besten Arbeiten werden von einer Jury des Instituts prämiert. Eingereicht werden können Projektarbeiten von Studierenden, die im Rahmen von Seminaren entstanden sind sowie Entwicklungs- und empirische Abschlussarbeiten aller Studiengänge des Instituts. Arbeiten, die vor 2019 fertiggestellt wurden, sind von der Ausstellung ausgeschlossen.

Wann?

24.06.2022
9:00 bis 13:00 Uhr: Pre-Conference Workshops
(Nähere Informationen zu den Pre-Conference Workshops sind bald verfügbar. Die Anmeldung zu den Workshops wird sodann hier eingerichtet.)

14:00 bis 18.30: Uhr Studierendenkongress

Mit Keynote zum Thema Corona & Bildung
Referent: apl. Prof. Dr. Benjamin Fauth

Wo?

KG1, 1. OG, HS 1199

Melden Sie Ihre Abschlussarbeit/Forschungsarbeit bis zum 15. Juni 2022 hier an: